Rahmenvertrag vollstationäre pflege baden württemberg 2019

Aug 2, 2020 |

Das Legal Services Framework bietet einen konformen Weg für den Zugriff auf verschiedene Rechtsdienstleistungen. Dazu gehören Beratung zu NHS-Governance und öffentlichem Recht, Primärversorgungsleistungen, Arbeitsrecht, Vertrags- und Handelsrecht sowie Immobilienrecht. Leitlinien für Organisationen des öffentlichen Sektors zum Zugang und zur Nutzung des Vertrags. Das Equipment for the High Level Disinfection of Ultrasound Probes Framework zielt darauf ab, Trusts zu unterstützen und mit Trusts zusammenzuarbeiten, um die Best-Practice-Leitlinien für die Dekontamination von Ultraschallsonden einzuhalten. Dieser Rahmen bietet Einsparpotenziale von 2-5%. Das Vehicle Fleet Management (Vehicle Solutions) Framework ermöglicht es Behörden, Fahrzeuge und Dienstleistungen zu beschaffen. Dieser Rahmen kann Einsparungen und potenzielle Einkommensgenerierung bieten. Das Clinical Managed Services Framework bietet eine umfassende Abdeckung im Bereich der Managed Service-Bereitstellung. Der Rahmen umfasst Diagnose, diagnostische Bildgebung, Nieren-, Katheterlabore, Dekontaminations- und Wartungsdienstleistungen. The Point of Care Testing: Drugs of Abuse Framework ist eine Multi-Lot-Rahmenvereinbarung, die Drogen von Produkten und Dienstleistungen für Missbrauch und Alkoholtests umfasst. Es ermöglicht Kunden, Patienten / Spender Urin, orale Flüssigkeit und Haarproben auf das Vorhandensein von “klassischen” Drogen des Missbrauchs, neue psychoaktive Substanzen (NPS / “legal highs”) und/oder Alkohol zu testen.

Dieser Rahmen bietet einsparpotenzial von 5%+. Das Technology Enabled Care Services Framework bietet einen konformen Weg für den Zugriff auf verschiedene Gesundheits- und Sozialtechnologien. Dazu gehören; Telecare-Alarmtechnologien, kontinuierliche Überwachung und damit verbundene Diagnosedienste. Ebenfalls enthalten ist geplant und auf Abruf Ferninteraktionen z.B. Telekonsultationen. Das Hard Facilities Management Framework umfasst 83 verschiedene Anbieter in 50 verschiedenen Losen, die alles von Gebäudemanagementsystemen bis hin zu Umzugsdiensten abdecken. Brandschutzausrüstung und -ausbildung; elektrische Elektronikundungen und Komponenten, für die Wartung von Catering-Geräten, messbare Laufzeitverträge und ein vollständig verwaltetes Serviceelement. Dieser Rahmen bietet ein Sparpotenzial von 5-10%. Das Digital Dictation, Speech Recognition and Outsourced Transcription Framework ist für alle Organisationen des öffentlichen Sektors kostenlos zugänglich und bietet einen konformen Weg, um eine breite Palette digitaler Lösungen und Transkriptionsdienste zu erhalten. Dazu gehören digitales Diktat, Spracherkennung und ausgelagerte Transkriptionsdienste. Das Framework optimiert den Dokumentenmanagementprozess und kann eine nahtlose Integration mit bestehenden IT-Systemen im gesamten NHS und im weiteren öffentlichen Sektor ermöglichen.

Das Medical Imaging and Radiotherapy Framework deckt ab; Zubehör, Managed Service, mobile und statische Bildgebung, Teleradiologie, medizinische Bildgebungsberatung, PACS und RIS sowie Strahlenschutz und Verbrauchsmaterialien. Dieser Rahmen hat das Potenzial für 9.336 US-Dollar an Sparmöglichkeiten. Die Endoskope (flexibel und starr) und Dekontaminationsprodukte Rahmen umfasst flexible und starre Endoskope; Hysteroskop mantel Kamerasysteme, Dekontaminationsprodukte und Wartung sowie Managed Service Bestimmungen. Dieser Rahmen bietet Einsparpotenziale von 5-10%. Das Teleradiology Reporting Services Framework unterstützt die immer beliebter werdende Nutzung von Teleradiologiediensten, um den aktuellen und zukünftigen Anforderungen der NHS-Radiologie-Berichterstattung gerecht zu werden. Das Framework unterstützt die Frühdiagnose von Patienten durch die schnelle Bearbeitung medizinischer Bildgebungsscans und bietet Einsparpotenziale von 9-24%. Das Medical Gases in Cylinders and Bulk Gases Framework bietet Kunden von NHS SBS einen wettbewerbsfähigen Rahmen für den Kauf von Zylindern, die eine Vielzahl medizinischer Gase enthalten. NHS SBS hat mit Lieferanten an unseren Rahmenvereinbarungen gearbeitet, um die potenziellen Auswirkungen des neuartigen Coronavirus (COVID-19) zu bewerten und zu verstehen.

Posted in: Uncategorized

Comments are closed.